Karate-in-Leonberg (Albrecht Pflueger) Willkommen!


Direkt zum Seiteninhalt

Unterstufe

Gruppen


Unsere neuen Gelbgurte - herzliche Gratulation!


Unterstufe 9. - 7. Kyu (Weiß, Gelb und Orangener Gürtel)

In der Unterstufe erlernt der Karateka die Grundform der einzelnen Techniken. Den Abschluss dieser Stufe bildet der 7.Kyu (Orangener Gürtel), der den Übergang zur Mittelstufe vorbereiten soll.

Lehrer und Schüler achten vor allem auf sichere Stände, korrekte Techniken und Ausholbewegungen. Die aufrechte Haltung des Oberkörpers ist ein wichtiges Merkmal. Die Schüler zum 7. Kyu müssen bereits gute Ansätze von innerer und äußerer Spannung zeigen.
Im Kumite (Kampfübungen mit Partner) ist die kontrollierte Ausführung der Techniken und die richtige Distanz beider Partner besonders zu beachten.
In der Kata sind sowohl korrekte Abläufe, die beim 7. Kyu bereits Rhythmus erkennen lassen, als auch ein Verständnis der Hintergründe der Techniken in der Kata gefordert.
Die Selbstverteidigung ist ein natürlicher Bestandteil des Karate. Das Erlernen der Sportart soll den Karateka zur Selbstbehauptung und zur Selbstverteidigung befähigen.

Sensei Harald Schach 5.DAN, trainiert mit der Unterstufe immer Dienstags (Mörikeschule) und Freitags (Spitalschule) von 19 bis 20 Uhr.

Start | Albrecht Pflüger - Sensei | Prüfungsordmumg | Gruppen | Lehrgänge | Termine | TSG Leonberg 1849 e.V. | Verband - Vereine | Verschiedenes | Mitglieder | Impressum | Site Map


Wir freuen uns auf ein Wiedersehen - Hier auf der Homepage oder im Dojo *Aktualisiert am 2017-01-18* | webmaster@...karate-in-leonberg.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü